Heimkino für jedermanns Geldbeutel

0
13
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Das HDTV- und Kinoerlebnis zu Hause versprechen alle – vom Discounter für Lebensmittel über Elektronikketten bis hin zum Fachhändler.

Doch hinter dem hochwertigen Material, das die entsprechenden TV-Sender und Video-Datenträger aufbieten, steckt auch eine Verantwortung für den Konsumenten.

Denn die Technik daheim muss mitspielen. Heimkino kann sich jeder nach Hause ins heimische Wohnzimmer holen: Preislich gibt es für jeden etwas im Handel. DIGITAL FERNSEHEN beweist Ihnen, falls Sie HDTV-Neuling sind, dass Ihnen auch schon ab 1 000 Euro der hochauflösende Bildspaß winken kann. Gehören Sie doch eher zu der Fortgeschrittenen-Riege, stehen Sie vor der Wahl: Plasma oder LCD-Bildschirm? Plasma-Fernseher sind preislich höher angesiedelt als LCD-TVs, haben aber bestechende Eigenschaften, die die Preise rechtfertigen.

Wenn Sie Profi in Sachen High Definition und Homecinema sind, quasi in der Königsklasse agieren, stellt sich bei Ihnen keine Frage: Leinwand und Projektor müssen es sein! Wir wollen Sie ein bisschen an die Hand nehmen und kalkulieren durch, was Sie für Ihr ganz privates HDTV-Vergnügen investieren müssen. Wir haben auch noch den einen oder anderen Tipp für Sie parat. Neugierig? Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift DIGITAL FERNSEHEN finden Sie am Kiosk, sie ist aber auch im Abo (auch rückwirkend) erhältlich. [mg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert