History HD vorerst weiter nur bei Sky

33
13
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

In Standardqualität ist der auf historische Dokumentationen spezialisierte Spartensender History zwar gut aufgestellt, der HD-Ableger ist dagegen dank einer exklusiven Verbreitungsallianz nur über Sky zu empfangen. Ein Zustand, an dem sich vorerst wohl nichts ändern wird.

Seit mittlerweile mehr als acht Jahren versorgt der History Channel auch die deutschen TV-Zuschauer mit einem umfangreichen Programm an geschichtlichen Dokus, die von der frühesten Menschheitsgeschichte bis hin zur Gegenwart alle Epochen abdecken. Doch die meisten Zuschauer können das Angebot des Spartensenders lediglich in Standard-Qualität genießen, denn dank einer exklusiven Verbreitungsallianz mit dem deutschen Pay-TV-Anbieter Sky ist History in High Definition lediglich den Kunden des Unternehmens vorbehalten.

Ein Umstand, an dem sich vorerst wohl auch nichts ändern wird. Auf Anfrage von DIGITALFERNSEHEN.de wollte sich Presse-Sprecher Sebastian Wilhelmi nicht zur Laufzeit des Exklusivvertrags äußern, betonte aber, dass man natürlich großes Interesse daran habe, History HD möglichst vielen Sehern zugänglich zu machen. Lediglich Sky-Kunden, die ihr Pay-TV-Paket über Kabel Deutschland beziehen, sind an dieser Stelle im Nachteil. Denn der Netzbetreiber hat den HD-Ableger von History Ende letzten Jahres im Zuge der Aufschaltung neuer Sky-Sender aus seinem Angebot genommen. Über alle anderen Verbreitungswege ist der Doku-Sender aber nach wie vor verfügbar.
 
Während die Verbreitung fernab von Sky also noch in den Sternen liegt, geht der Ausbau des nativen HD-Anteils weiter voran. Bis Ende des Jahres will History bei 80 Prozent liegen, so schnell wie eben möglich soll dieser dann auf volle 100 Prozent aufgestockt werden, so Wilhelmi weiter. [fm]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

33 Kommentare im Forum

  1. AW: History HD vorerst weiter nur bei Sky "[A]uf historische Dokumentationen [spezialisiert]"? Ich dachte der Sender zeigt vor allem niveaulose US-amerikanische Reality Dokus.
  2. AW: History HD vorerst weiter nur bei Sky Da die "HD" Version derzeit auch bestenfalls als schlechter Witz zu bezeichnen ist, verpasst da niemand etwas ... im Zweifel ist auch kein Pay TV Anbieter außer Sky so dämlich, sich so eine Frechheit als "HD Pay TV" verkaufen zu lassen ... Aktuell laufen ca. 15% in HD ... inkl. Werbetrailer ... der Rest mit vier fetten Trauerbalken aka Letterbox ... da ist geschenkt noch zu teuer ...
  3. AW: History HD vorerst weiter nur bei Sky Davon mal völlig abgesehen ... aber gut, da ständig alte Staffeln in Endlosschleife wiederholt werden, kann man beim Filmmaterial durchaus von "historisch" sprechen ... wenn man wohlwollend ist ...
Alle Kommentare 33 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum