[In eigener Sache] RSS-Newsfeed von DIGITALFERNSEHEN.de zur IFA

0
78
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Die IFA 2011 als jährliches Schaulaufen der Unterhaltungselektronik-Branche steht vor der Tür. Die Redaktion von DIGITALFERNSEHEN.de hält Sie mit einem eigenen RSS-Feed über alle Neuheiten und Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

DIGITALFERNSEHEN.de und die Redakteure der Zeitschriften DIGITAL FERNSEHEN, HD+TV, DIGITAL TESTED, AUDIO TEST und HAUS & GARTEN TEST sind ab diesem Mittwoch zu den Auftakt-Pressekonferenzen sowie an sämtlichen Messetagen live vor Ort auf dem Berliner Messegelände. Natürlich haken wir im Nachgang in Gesprächen bei den Verantwortlichen an den Messeständen nach, wenn Fragen offen bleiben. Damit sitzen Sie bei uns direkt an der Quelle und erfahren alles über Ausstattungsdetails, Veröffentlichungstermine und Preise der angekündigten Geräte-Neuheiten.
 
Außerdem sind wir auch in diesem Jahr wieder mit dem Team von DIGITAL FERNSEHEN TV und messelive.tv vor Ort, um die interessantesten Trends und Neuheiten in mehrminütigen Videobeiträgen vorzustellen. Sie erwarten exklusive Produktbilder und Gespräche mit den verantwortlichen Entwicklern und Herstellern.
 
Damit Sie bei dieser Flut an Neuigkeiten, Videos und Nachrichtenmeldungen nicht den Überblick verlieren, bieten wir zusätzlich zu unseren regulären RSS-Feeds einen eigenen Event-Feed an, der Sie und Ihren Newsreader mit allen IFA-Meldungen auf DIGITALFERNSEHEN.de versorgt. Ein Service, den wir auch bei künftige Branchenveranstaltungen wie der IBC in Amsterdam, der Anga Cable oder den Medientagen München für Sie anbieten werden. [red]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum