Joiz: Neuer Free-TV-Sender für Jugendliche ab Sommer

42
13
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Mit Joiz hat ein weiterer Free-TV-Kanal seinen Sendestart für 2013 angekündigt. Der Sender soll sich vor allem an ein jugendliches Zielpublikum richten und dabei mit Internet-Livestream, VoD-Portal sowie Social-Media-Anbindung punkten.

Neue TV-Sender scheinen im digitalen Zeitalter wie Pilze aus dem Boden zu wachsen. Ein Berliner Kanal will jetzt jedoch mit einem gänzlich neuen Sendekonzept überzeugen. Joiz – so der Name des neuen Kanals – soll die Welten von TV, Social Media und Web miteinander verschmelzen. Der neue Kanal soll dabei bereits ab Sommer über Satellit und Kabel auf Sendung gehen, wie der Veranstalter am Montag ankündigte.

Bereits seit zwei Jahren existiert Joiz in der Schweiz und hat sich nach Angaben der Verantwortlichen dort längst etabliert. In Deutschland soll der Kanal sieben Tage die Woche aus Berlin senden und sich vor allem an das jugendliche Zielpublikum der 15- bis 34-Jährigen richten. Die thematische Vielfalt soll dabei von Musik, Fashion, Nightlife, Celebrities, digitalem Leben über Sexualität bis hin zu Politik- und Umweltthemen reichen.
 
Dabei sollen die Zuschauer stets in das geschehen eingebunden werden und über soziale Medien live zu den Sendungen abstimmen und diskutieren können. Neben dem Fernsehprogramm will Joiz auch mit 24-Stunden-Livestream im Netz sowie einer eigenen Video-on-Demand-Plattform an den Start gehen. Auch über diverse Apps soll das Programm verfügbar sein. [ps]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

42 Kommentare im Forum

  1. AW: Joiz: Neuer Free-TV-Sender für Jugendliche ab Sommer Hat sich in der Schweiz ins analoge Netz geklagt. In DE will man es aber lassen.
  2. AW: Joiz: Neuer Free-TV-Sender für Jugendliche ab Sommer na da werdet ihr jetzt in deutschland eure freude dran haben.... gut kann man bei swisscom tv solchen sch..ss komplett ausblenden...
Alle Kommentare 42 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum