Kabel Deutschland schnappt sich Primacom-Anteile

72
13
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Unterföhring – Die Kabel Deutschland hat rund 3,8 Millionen Aktien der Primacom erworben.

Dies entspricht etwa 18,6 Prozent der Unternehmensanteile an der Primacom AG, teilte der Kabelnetzbetreiber mit.

Mit der Investition will sich Kabel Deutschland strategische Optionen in Hinblick auf die Primacom und eine mögliche Konsolidierung des TV-Kabelmarktes in Deutschland sichern.
 
Die Anteile stammen von Großaktionär Wolfgang Preuß. Er hat seinen Aktienanteil zum Kurs von 12 Euro verkauft hat. [fp]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

72 Kommentare im Forum

  1. AW: Kabel Deutschland schnappt sich Primacom-Anteile ... und wieder hat das Kartellamt was zu überprüfen ...
  2. AW: Kabel Deutschland schnappt sich Primacom-Anteile Schon seltsam das dieser Haufen noch die Masse hat sich andere zu schnappen. Schlechtester Service, miese Produkte und schlechte Hardware, dass ist es was der deutsche Bürger scheinbar braucht.
Alle Kommentare 72 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum