Keine Zeit zu verlieren: Bond-Kanal „Sky Cinema 007“ nicht mehr lang auf Sendung

12
3569
Sky Cinema 007 - alle Bond-Abenteuer gebündelt
"Sky Cinema 007" zeigt alle Bond-Abenteuer von Dr. No bis Spectre in Dauerschleife (Bild: Sky Deutschland)
Anzeige

Der Auftrag ihrer Majestät lautet, in weniger als 20 Stunden so viele Bond-Filme wie möglich zu gucken. Zum Beispiel laufen auf Sky Cinema 007 noch alle Bond-Filme mit Daniel Craig in der Hauptrolle auf dem Pop-up-Channel.

Bei Pay-TV-Anbieter Sky ist der Bond-Sender „Sky Cinema 007“ nur noch bis zum Freitag auf Sendung. Aber was heißt „nur noch“. Immer „poppte“ der temporäre Kanal immerhin knapp zwei Monate lang „auf“. Anderen Pop-up-Channels ist zumeist eine deutlich kürzere Lebensdauer beschieden. Hier nochmal ein der Trailer für den Sender:

Auf „Sky Cinema 007“ werden rund um die Uhr alle 24 bisherigen James Bond Filme von „James Bond jagt Dr. No“ bis „Spectre“ laufen. Zum Beispiel laufen noch alle Teile mit Daniel Craig bis morgen früh. Alternativ stehen die Filme im Zeitraum der Aktion auch über Sky Q und mit einem Sky Ticket zum Abruf bereit, wahlweise in Deutsch oder im Originalton.

Ab morgen geht es auf dem Sender dann mit niemand geringerem als Tom Cruise weiter (DIGITAL FERNSEHEN-Bericht vom Vortag). Beginnend am Freitag, um 5.15 Uhr mit Stanley Kubricks „Eyes Wide Shut“ wird der Sender für die nächsten zehn Tage den größten Filmerfolgen des kleinen Hollywoodstars mit Scientology-Macke, aber auch mächtig Action-Expertise, gewidmet sein.

Sky Cinema 007: Die verbleibenden Sendetermine

14. Januar

  • 9.20 Uhr: Dokumentarfilm „Alles oder nichts: Die Geschichte hinter 007“
  • 11.05 Uhr: Actionfilm „Casino Royale“
  • 13.30 Uhr: „Ein Quantum Trost“
  • 15.20 Uhr: „Skyfall“
  • 17.45 Uhr: „Spectre“
  • 20.15 Uhr: „Casino Royale“
  • 22.40 Uhr: „Ein Quantum Trost“

15. Januar

  • 0.25 Uhr: „Skyfall“
  • 2.50 Uhr: „Spectre“

Bildquelle:

  • james-bond-sky: Sky

12 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 12 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum