Liberty Global verkauft UPC France

0
3
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Denver, Colorado – Liberty Global gab heute bekannt, den französischen Kabelnetzbetreiber UPC France verkaufen zu wollen.

Der Verkaufspreis liegt nach Angaben des Unternehmens bei rund 1,25 Milliarden Euro.

Dieser Preis repräsentiere ein Vielfaches des Cashflows von UPC France im Jahr 2005, berichtet Liberty Global. Die Transaktion soll erwartungsgemäß im zweiten Quartal 2006 abgeschlossen sein. [sch]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert