Neuer Europa-Chef bei Toshiba

0
20
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Alan Thompson wird zum Präsidenten der Toshiba Europe GmbH benannt und übernimmt die Position von Noriaki Hashimoto, der nach einer zweijährigen Präsidentschaft nach Tokio zurückkehrt.

Als Präsident der Toshiba Europe GmbH, mit Sitz in Neuss, zeichnet Alan Thompson verantwortlich für drei Geschäftsbereiche von Toshiba: Computersysteme, Consumer-Elektronik-Produkte sowie Storage Devices.

Die Ernennung von Thompson stellt einen Meilenstein für das japanische Unternehmen dar, da diese Position erstmals von einem Europäer übernommen wird. Dies sei ein weiterer Schritt in Richtung der fortlaufenden Internationalisierung von Toshiba, so das Unternehmen. Man wolle das globale Management-Team mit regionaler Expertise verstärken.
 
Alan Thompson ist seit 18 Jahren bei Toshiba, zuletzt steuerte er als Executive Vice President Toshibas PC-Geschäft in der EMEA-Region. Bevor er zu Toshiba kam, war er sieben Jahre bei IBM, zuletzt als Head of PC Marketing. [fp]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum