Neuer Warner-Deal sichert Sky TNT-Sender und HBO Max-Serien

12
223
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Sky hat seine Kooperation mit Warner Media langfristig ausgeweitet. Unter anderem bleiben die Turner-Sender dadurch im Portfolio. Außerdem können sich Sky-Nutzer schon auf viele HBO Max-Inhalte freuen.

Sky ist bereits seit dem Beginn der Kooperation im Jahr 2012 die Heimat für HBO Serien, wie wie zum Beispiel „Game of Thrones“, „Watchmen“, „Succession“ und „Big Little Lies“. Die bestehende Zusammenarbeit brachte auch die Sky Originals „Patrick Melrose“, „Britannia“ hervor.

Nun wurde der Kooperationsvertrag „um viele Jahre“ verlängert. Der neue Deal umfasst auch die Verlängerung der Pay-TV-Rechte für Erstausstrahlungen der Warner Bros. Filme, wodurch Sky-Kunden mehr von Warner Bros-Filme als je zuvor zur Verfügung stehen.

Durch die Verlängerung des Programm-Deals innerhalb der europäischen Sky Märkte werden Sky und Sky Ticket Kunden Programminhalte von HBO, Warner Bros. und der Turner-Sender TNT Serie, TNT Comedy, TNT Film, Boomerang und Cartoon Network, genießen können. Die Vereinbarung beinhaltet darüber hinaus mehr On-Demand-Inhalte der Marken Cartoon Network und Boomerang.

Zudem haben Sky und WarnerMedia vereinbart ihre langfristige Koproduktions-Partnerschaft im Rahmen eines neuen Vertrages zu verlängern: Sky Studios und HBO Max werden zukünftig noch mehr Original Content gemeinsam produzieren. Dies geht einher mit der Gründung von Sky Studios, dem neuen kreativen Zuhause der Sky Originals vor einigen Monaten, und dem Commitment, die Investitionen in Original Content innerhalb der nächsten fünf Jahre mehr als zu verdoppeln (DIGITAL FERNSEHEN berichtete).

Sky und HBO haben seit Jahren eine erfolgreiche Koproduktions-Partnerschaft: Ihre Koproduktion „Chernobyl“ gewann im vergangenen Monat zehn Emmy Awards und war damit die am meisten ausgezeichnete britische Serie in diesem Jahr. Mit „Catherine the Great“, mit Helen Mirren in der Hauptrolle, startete jüngst die aktuellste, von Kritikern hoch gelobte Gemeinschaftsproduktion.[bey]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

12 Kommentare im Forum

  1. Finde ich eine tolle Nachricht. Schön wäre gewesen, wenn man CARTOON NETWORK und BOOMERANG auch in HD bei sky anbieten würde.
  2. Vieles wäre schön gewesen.. wie der Start von HBO MAXX in Deutschland. Viele werden enttäuscht sein mit 720p schauen zu müssen. Darüberhinaus finde ich es schade das man wieder nur ausgewähltes und relevantes von WB, DC und The CW zu sehen bekommt das nur Sky auswählt. Hatte mich schon gefreut Klassiker wie Freakazoid :ROFLMAO:ein mal rein zu schauen.
Alle Kommentare 12 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum