News Corp plant zentrale Inhaltsseite „News Core“

0
17
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

New York – Medienmogul Rupert Murdoch will die Inhalte seines Medienimperium News Corporation über ein globales Angebot verlinken.

Zusammengeführt werden sollen alle Nachrichten und Videos, die die einzelnen Tochtergesellschaften von News Corp im Fernsehen, Print und Online zur Verfügung stellen, berichtet die britische Tageszeitung „Guardian“.
 
Das Angebot „News Core“ soll dabei alle Zeitungen, TV-Sender und Webseiten von News Corp miteinander vernetzen. Dabei soll das Unternehmen News Core seinen Hauptsitz in New York haben.
 
Derzeit würden bereits Journalisten für den Hauptsitz sowie für London und einen Sitz in Asien gesucht. Die britische Filiale soll in der Firmenzentrale der britischen Pay-TV-Plattform BSkyB in Osterley angesiedelt werden.

News Corp gilt als eines der größten Medienunternehmen weltweit. Insgesamt zählen mehr als 30 TV-Sender dazu, inklusive Sky News, Fox News und Star TV sowie mehr als 20 Zeitungen. Dazu gehören „The Times“, das „Wall Street Journal“ und die „New York Post“. Auch 18 Webportale sind Teil des Medienimperiums. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum