Niederlande: Lizenzvergabe DAB

0
14
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der niederländische Minister für Volkswirtschaft hat vor dem Abgeordnetenhaus sein Anliegen unterbreitet, eine Lizenz für kommerzielles digitales Radio einzuführen.

Die Niederlande empfangen seit 2004 öffentliche Radiosender via DAB-Digital-Radio. Minister Laurens Jan Brinkhorst fordert, dass das analoge Radio in den Niederlanden nicht später als 2019 abgeschaltet wird. Der Ministerrat erachtet es für die Entwicklung von digitalem Radio als notwendig, dass die Konsumenten kommerzielle als auch private Radiostationen empfangen können. Die neue Gesetzgebung ebnet den Weg auch für private Sender, die sich Lizenzen sichern und somit die niederländische Radiolandschaft bereichern können.
 
Es wird erwartet, dass der Lizenz-Vergabeprozess im Herbst 2005 beginnen und die Ausgabe der Lizenzen nicht später als im Frühjahr 2006 vonstatten gehen wird. [mg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert