Niederlande: Ziggo schließt VoD-Vertrag mit Sony

0
12
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Amsterdam – Ziggo, der größte niederländische Kabelnetzbetreiber, und Sony Pictures Television haben eine Vereinbarung darüber unterzeichnet, etwa 150 Sony-Filmtitel über das Video-on-Demand-Angebot von Ziggo zu verbreiten.

Dabei sollen nach Informationen von „Broadband TV News“ aktuelle Filme aus den Sony-Studios parallel zur DVD-Veröffentlichung angeboten werden. Darunter befinden sich auch die aktuellen Filmtitel „Sieben Leben“, „The International“ und „Angels & Demons“.
 
Eine ausgewählte Anzahl von Filmen ist zudem in der TV-theek, dem Abonnement-VoD-Dienst von Ziggo, erhältlich. Dazu gehören solche Titel wie „Spider Man 3“, „Könige der Wellen“, „21“, „Annie“ und „Bad Boys“. [cg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Niederlande: Ziggo schließt VoD-Vertrag mit Sony Cool. -Sony ist einer der Hersteller, der bei den Spezifikationen von CI+ mitgearbeitet hat. -Ziggo hat sich sehr zeitnah für CI+ ausgesprochen. -Sony wird Vertragspartner für VoD bei Ziggo... Zufälle gibt's...
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum