ORF: Tief in den Miesen – Regierung soll Bekenntnis abgeben

11
7
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Wien, Österreich – Der ORF befindet sich in finanziellen Schwierigkeiten. Die Finanzkrise sei Schuld, heißt es auf Seiten der Verantwortlichen.

Laut „Der Presse“ muss der ORF sein Ergebnis 2008 noch einmal nach unten korrigieren. Das Minus werde sich auf 100 Millionen Euro verdreifachen.Die Situation auf den Finanzmärkten habe sich „dramatisch verschlechtert“ – das habe „maßgeblichen Einfluss auf das Ergebnis des ORF“, heißt es in dem „Der Presse“ vorliegenden Schreiben.

Wenn man alles zusammenzähle, „dann sind wir bei 100 Millionen Euro Minus“, bestätigte ORF-Sprecher Pius Strobl. Nun fordern die Stiftungsräte Strukturmaßnahmen. Aber auch die österreichische Film- und TV-Wirtschaft stellt Forderungen u. a. an die österreichische Regierung.
 
Darin heißt es: „Die neue Regierung muss ein deutliches Bekenntnis zum
öffentlich-rechtlichen Rundfunk in Österreich abgeben. Weitere Mittel an den ORF, sei es in Form staatlicher Zuschüsse und/oder in Form von Gebührenerhöhungen, dürfen dem ORF nur dann zukommen, wenn sich dieser ORF der dringend notwendigen Struktur-Reform unterzieht, wenn nachprüfbar gewährleistet ist, dass diese Mittel ausschließlich zur Schärfung des öffentlich-rechtlichen Programmcharakters verwendet werden, und wenn durch eine entsprechende Änderung des ORF-Gesetzes garantiert ist, dass die dem ORF zur Verfügung gestellten Mittel in klar definiertem Umfang der österreichischen Programmentwicklung und Filmproduktion zugute kommen.“[mw]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

11 Kommentare im Forum

  1. AW: ORF: Tief in den Miesen - Regierung soll Bekenntnis abgeben Sieh mal an, da gibt es doch aber bestimmt einige Leute hier im Forum, welche eher denken die Einführung von HDTV wäre der Grund...
  2. AW: ORF: Tief in den Miesen - Regierung soll Bekenntnis abgeben Interessant, ich frage mich allerdings, wie der ORF wegen der Finanzkrise in die Miesen kommen kann. Hat er ebenfalls mit Zertifikaten oder Fonds spekuliert? Oder hat er einfach nur mit Imobilienkrediten gehandelt? Ich frage mich da schon, ob und wann denn ARD und ZDF Verluste wegen der Finanzkrise ankündigen werden.
  3. AW: ORF: Tief in den Miesen - Regierung soll Bekenntnis abgeben Lol, an mir kanns net liegen, ich schau die Werbung doch an
Alle Kommentare 11 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum