Philips: IFA hat Erwartungen erfüllt

2
19
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Besonders die LED-Hintergrundbeleuchtung hat für den Hersteller auf der diesjährigen IFA bei den Zuschauern gepunktet.

Ein großes Interesse zeigten die Zuschauer auf der diesjährigen IFA an den Flat-TVs, dem 21:9 Bildformat sowie an Fernseher mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung, sagt Henrik Köhler, Geschäftsführer bei Philips gegenüber DIGITAL FERNSEHEN im Interview.
 
Im Fokus standen aber auch die neuen Blu-ray-Player von Philips, so Köhler. „Die IFA ist in diesem Jahr sehr gut für uns gelaufen. Wir freuen uns über die ausgesprochen gute Resonanz, die wir sowohl vom Handel als auch von den Konsumenten auf unsere Produkte erhalten haben“, so Köher weiter. Im Vergleich zum Vorjahr sei eine weitere Steigerung der getätigten Bestellungen durch unsere Handelspartner zu verzeichnen gewesen.
 
Das gesamte Interview können Sie morgen auf www.digitalfernsehen.de lesen. [mth]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Philips: IFA hat Erwartungen erfüllt Wäre ja schön wenn ich den 40PFL9704 (mit LED Backl.)auch mal kaufen könnte. Ich warte schon seit mehreren Wochen auf die Auslieferung der Geräte Es sieht aber so aus als ob Deutschlandweit keine zu bekommen sind.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum