Premiere AG verkauft Anteil an Internet-Sportplattform Spox.com

0
13
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

München – die Pay-TV-Plattform Premiere hat seine 44-prozentige Beteiligung an der Internet-Sportplattform Spox.com an die CRESCES-Gruppe verkauft.

Der Schritt ist Teil der Unternehmensstrategie sich auf das Kerngeschäft zu konzentrieren. Premiere wird zukünftige Internet-Aktivitäten unter seiner direkten Kontrolle bündeln, teilt die Premiere AG mit. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum