Premiere gründet Sportagentur

0
10
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

München – Die Premiere AG gründet die Tochtergesellschaft „Primus Sport“, eine Agentur für Sportrechte und Sportmarketing.

Primus Sport soll künftig alle Pay-TV-Sportrechte für die Sender der Premiere AG einkaufen. Darüber hinaus strebt man den Erwerb umfassender Rechtepakete an, die teilweise durch Premiere eigene Medien verwertet oder an andere Unternehmen sublizenziert werden. Allein durch Aufträge der Premiere AG aus dem geplanten Programmbudget kann Primus Sport in den kommenden drei Jahren Rechte im Wert von mehr als einer Milliarde Euro einkaufen.
 
Der Werbewirtschaft wird die neue Agentur ein umfassendes Portfolio für vernetzte Kommunikation im Sportumfeld anbieten. Für neue Vertriebswege wie DSL oder UMTS plant Primus Sport redaktionelle Komplettlösungen, die unter anderem attraktive On-Demand-Sportberichterstattung ermöglichen. [fp]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert