Pro Sieben Sat 1 schließt Exklusivvertrag mit Dick de Rijk

1
14
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

München – Der TV-Konzern Pro Sieben Sat 1 hat einen mehrjährigen Exklusivvertrag mit dem TV-Formate-Entwickler Dick de Rijk abgeschlossen.

Im Rahmen der Partnerschaft mit Dick de Rijk Productions BV, erhält Pro Sieben Sat 1 eigenen Angaben zufolge die exklusiven Rechte an den von de Rijk entwickelten Formaten für die Verbreitung über alle Plattformen des Medienkonzerns.
 
Die Formate von de Rijk sollen von Seven One International, dem internationalen Programmvertrieb von Pro Sieben Sat 1, vermarktet werden. In seiner vorherigen Position als exklusiver International Creative Partner bei Endemol sei Dick de Rijk für weltweite Bestseller-Formate wie „Deal Or No Deal“ verantwortlich gewesen. Die Sendung war in etwa 150 Ländern zu sehen, so Pro Sieben Sat 1. [mth]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum