Regionale Sender in Baden-Württemberg erhalten Zulassung

0
7
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Stuttgart – Die Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK) hat zwei süddeutschen Privatsendern die Zulassung erteilt.

Dabei handelt es sich um die Programme Regio TV Euro 3 und TV Südbaden. Die Erteilung gilt für weitere acht Jahre und beinhaltet einen so genannten „Must Carry“-Status. Das bedeutet, dass sie ins Kabelnetz eingespeist werden müssen.
 
Außer den genannten Sendern hatten sich keine weiteren Interessenten für die regionalen Sendegebiete Südbaden und Bodensee, Oberschwaben sowie Schwarzwald-Baar-Heuberg beworben. Das Verbreitungsgebiet von Regio TV Euro 3 besteht aus den Landkreisen Konstanz sowie den Regionen Bodensee-Oberschwaben und Schwarzwald-Baar-Heuberg. Der Regionalsender erreicht etwa 250 000 Kabelhaushalte, will aber mittelfristig seine Reichweite weiter ausdehnen. [lf]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum