RTL-Chef Zeiler singt Hohelied auf die BBC – „die besten Leute“

3
5
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

RTL-Geschäftsführer Gerhard Zeiler hält die britische BBC im öffentlich-rechtlichen Rundfunk für das Maß aller Dinge: „Dort werden die besten Leute hingesetzt, und die erhalten freie Hand.“

Staat und Politik übernähmen bei der britischen Sendeanstalt eine Regulierungsfunktion, weniger eine Eigentümerfunktion, hob Zeiler in einem Interview mit dem österreichischen Nachrichtenmagazin „News“ die Vorzüge des englischen Systems  hervor. Öffentlich-Rechtliche müssten mit Gebührengeldern sorgfältig umgehen, Unabhängigkeit von der Politik wahren und „für jeden etwas“ bieten, so Zeiler weiter.

Beim finanziell angeschlagenen ORF sprach er von kreativen Defiziten, strukturellen Finanzproblemen und einer zu großen Abhängigkeit vom Parlament als Auslöser für die aktuelle Schieflage. Zeiler selbst hatte den ORF zwischen 1994 und 1998 geführt und sagte, der ORF müsse nicht das AUA-Schicksal erleiden, sofern er die nötigen Schritte unternehme.

Auf die Frage nach speziellen Ausstiegsklauseln oder Ablöseforderungen in seinem eben erst bis 2015 verlängerten Vertrag bei RTL antwortete Zeiler dem Magazin amüsiert: „Wir sind doch nicht im Fußballgeschäft.“ [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. AW: RTL-Chef Zeiler singt Hohelied auf die BBC - "die besten Leute" Mich würde interessieren, wie das Hohelied des RTL-Chefs ausfallen würde, wenn die ÖR wirklich zu einer "deutschen BBC" würden. Mit 24-Stunden werbefreiem Nachrichtenkanal, Kinder- und Jugendkanal. Mit einem jungen Abendprogramm á la BBC Three und mehreren Digitalstreams. Das Jammern möchte ich nicht hören...
  2. AW: RTL-Chef Zeiler singt Hohelied auf die BBC - "die besten Leute" Was hat der Typ geraucht, oder steht nach 2015 einen Job bei den ÖRR an? Ist nicht genau das der Zankapfel mit den Privaten wenn sie das Programm mehr auf die Generation u-50 auslegen? Allerdings muss ich ihm recht geben, wenn es den Umgang mit den Gebührengeldern geht. Die versickern recht großzügig im System. Juergen
  3. AW: RTL-Chef Zeiler singt Hohelied auf die BBC - "die besten Leute" Oder mit einer Formel1-Übertragung wie aus dem PayTV, aber mit den Moderatoren von RTL. Da würde RTL dumm ausschauen. Nur ein Beispiel, da ich die F1 doch lieber auf Sky sehe.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum