RTL steigt bei K1010 ein

0
10
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Die RTL interactive GmbH beteiligt sich mit einem Anteil von 19,87% an der K1010 Entertainment GmbH, die den auf interaktive Spiele ausgerichteten Unterhaltungsspartenprogramms K1010 betreibt.

Der RTL interactive GmbH werden darüber hinaus Optionen auf die Aufstockung ihrer Anteile eingeräumt, meldet die Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK), bei der die Beteiligungsänderung genehmigt wurde.
 
An K1010 sind darüber hinaus die Kiwosa GmbH zu 64,10 % und die UV Interactive Entertainment GmbH zu 16,03 % beteiligt. Sämtliche Anteile an der Kiwosa GmbH hält Wolfgang Boyé, der zugleich einer der Geschäftsführer von K1010 ist. Die UV Interactive Entertainment GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Scholz & Friends AG, die mittelbar zu 70 % im Anteilsbesitz der Private-Equity-Gesellschaft Elektra Partners Europe steht; insgesamt 30 % halten 20 Angestellte der Scholz & Friends AG. [fp]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert