Rundfunkrat wählt Dr. Claudia Nothelle zur neuen Programmdirektorin des RBB

0
6
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – In seiner Sitzung am heutigen Donnerstag wählte der Rundfunkrat des Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) Dr. Claudia Nothelle zur neuen Programmdirektorin des Senders.

Damit folgte das Gremium dem Vorschlag von Intendantin Dagmar Reim. Vom 1. Mai 2009 an wird Dr. Claudia Nothelle für Fernsehen und Hörfunk des RBB verantwortlich sein. Die 44-Jährige ist derzeit Fernsehdirektorin und
Chefredakteurin des Senders.

In der neuen Programmdirektion gehen die Fernsehdirektion und die Hörfunkdirektion auf. Ziel der bimedialen Direktion ist die bessere Vernetzung und Qualitätssteigerung der journalistischen Angebote des RBB. Die Amtszeit von Programmdirektorin Dr. Claudia Nothelle dauert fünf Jahre. [mw]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum