Sat 1 Österreich sichert sich Rechte für UEFA Champions League

16
21
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Wien – Sat 1 Österreich wird während der kommenden drei Saisons sowohl die UEFA Champions League als auch die UEFA Europa League in Österreich zeigen.

Anzeige

Der Sender hat sich heute die Free-TV Übertragungsrechte für Österreich gesichert, teilt Sat 1 mit. Für die UEFA Europa League wurden in Österreich demnach zudem die Exklusiv-Rechte im Free TV erworben. „Bis zum Jahr 2012 werden also keine Europa League Spiele mehr ab der Gruppenphase beim ORF zu sehen sein“, so der Sender.
 
Die Vereinbarung mit der UEFA umfasse 17 Spiele in der Champions League und 29 Spiele in der Europa League (dem ehemaligen UEFA Cup). Außerdem wird der UEFA Super Cup gezeigt, der jedes Jahr zwischen den Siegern der beiden Wettbewerbe ausgetragen wird. Umfasst sind die Spielzeiten 2009/2010, 2010/2011 und 2011/2012, so Sat 1.

Sat 1 Österreich verfügt eigenen Angaben zufolge zudem über umfangreiche Höhepunkt-Rechte für die Zusammenfassung des Spieltags und die Berichterstattung über parallel gelaufene Spiele. Darüber hinaus wurden laut Sender auch die plattformunabhängigen Übertragungsrechte für die Live-Übertragung via Internet (Ran.de) und mobile Endgeräte (DVB-H) erworben.
 
Mittwochs wird jeweils ein Champions League Spiel gezeigt, beginnend mit der Play-Off Runde. Donnerstags werden jeweils zwei Spiele der Europa League übertragen, startend mit der Gruppenphase.
 
Auch das UEFA Super Cup Match zwischen FC Barcelona und FC Shaktar Donetsk am 28. August 2009 wird in Sat 1 Österreich zu sehen sein, teilt der Sender mit. „Es handelt sich damit um das größte europäische Livespiel-Paket im österreichischen Free-TV“, so Corinna Drumm, Geschäftsführerin von Sat 1 Österreich.
 
Sat 1 ist in österreichischen Kabelnetzen und über Satellit empfangbar und erreicht laut Senderangaben aktuell 92 Prozent der österreichischen Haushalte. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige
Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert