Sky sichert sich Mobil-TV-Rechte für Premier League

0
13
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der Pay-TV-Anbieter Sky hat sich ein Rechte-Paket für die Fußball-Spiele der britischen Premier League über drei Jahre ab August 2007 über Mobil-TV gesichert.

Gemeinsam mit dem Partner News Group Newspapers, die Herausgeber der Sun und News of the World, wird die British Broadcasting Group (BSkyB) eigenen Angaben zufolge die neuen Dienste vermarkten.

Damit könne Sky nun auch für Handy- oder PDA-Nutzern bis 2010 alle 380 Spiele der Premiership übertragen. In welchem Standard übertragen wird, ist noch nich bekannt. Weitere Einzelheiten sollen später bekannt gegeben werden.
 
Wie DIGITAL FERNSEHEN berichtete, hatte sich BskyB bereits im Mai diverse Rechtepakete, unter anderem für die Ausstrahlung im Internet, erworben. Alle Spiele sollen zudem im hochauflösenden HDTV-Format auf der neuen Plattform Sky HD gezeigt werden. [sch]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert