Sky: Vertrag für Golf-Übertragungsrechte bis 2015 verlängert

21
14
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Auch in den kommenden Jahren finden Golf-Übertragungen der US-Tour im Pay-TV statt. Sky Deutschland hat seine Zusammenarbeit mit der US PGA Tour bis Ende 2015 verlängert und hält weiterhin die Exklusivrechte.

Wie Sky Deutschland am Donnerstag mitteilte, haben der Pay-TV-Anbieter und die US PGA Tour ihre Zusammenarbeit bis Ende 2015 verlängert. Das heißt: auch weiterhin wird Sky live und exklusiv von über 40 Golf-Events berichten. Die Rechte umfassen neben klassischem TV auch Internet, IPTV und mobile Übertragung für Deutschland und Österreich.

Zu den großen Events zählen unter anderem die FedExCup Playoffs, The Players Championship im Mai und The Presidents Cup im Oktober. Bereits vom 4. bis zum 7. Januar 2013 steht mit dem Hyundai Tournament of Champions in Kapalua, Hawaii, ein Event auf dem Programm, von dem Sky über 12 Stunden live und in HD berichten wird. [ps]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert