Sony: Europas erstes „HD ready“- Fußball-Stadion

0
11
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der Arsenal Fußballclub lässt Sony sein neues „Emirates Stadium“ in Islington HD-fähig ausstatten.

Das Stadion soll im August 2006 eröffnet werden.

Britischen Presseberichten zufolge leitet das Team von Sony Professional die Ausstattung mit dem HD-Equipment, die einen Monat vor der Eröffnung fertig gestellt sein soll.
 
Arsenal plane, das fortschrittlichste und erste HDTV-Stadion in Europa zu schaffen um den Arsenal-Fans ein umfassendes Fußball-Ereignis bieten zu können. Dafür werden 439 digitale „HD ready“ – Bildschirme bereitgestellt, die beispielsweise im Warteraum und in den Clubräumen angebracht werden sollen. Live-Sendungen sollen zudem von einer HD-Produktionstribüne aus Bilder auf die großen Bildschirme übertragen werden.
 
Dies sei zudem nur der erste Schritt in der Entwicklung des HD-Stadions, denn Sony und Arsenal planen, zusätzlich auch die neuen Presse- und Konferenzräume, das Museum, den Megastore und die Büros auszurüsten.
 [sch]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert