Studie belegt: Werbung im Lokalen Fernsehen ist effektiv

3
26
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Werbung im lokalen Fernsehen ist besser als ihr Ruf. Um die Skepsis von Werbetreibenden auszuräumen, wurden Kampagnen im Lokal-TV untersucht. Die Wirkung der Spots spricht für die Leistungsfähigkeit des Lokalfernsehens.

Die Werbewirtschaft steht dem lokalen Fernsehen als Werbekanal zum Teil skeptisch gegenüber. Wie eine aktuelle Studie der Sächsischen Landesanstalt für Rundfunk und neue Medien (SLM) zeigt, gibt es dafür jedoch keinen Grund. So gebe es eine starke Werbewirkung im Lokal-TV, die für die Leistungsfähigkeit des Werbemediums spricht. Das sächsische Lokalfernsehen verfüge demnach über eine hohe technische Reichweite, eine große Zahl potentieller Nutzer sowie gute Akzeptanzwerte. Die Werbung finde zudem über lokales Fernsehen ihr Publikum.

Für die am Montag vorgestellten „Sachsenweiten Werbewirksamkeitsstudie für das Lokal- und Regionalfernsehen“ hat das Marktforschungsunternehmen uniQma GmbH eine eigens produzierte TV-Kampagne in lokalen TV-Sendern in Sachsen gestartet, um deren Wirkungsgrad zu testen. Nach eigenen Angaben wurde dabei erstmals die Erfolgsreichweite von Spots im Lokalfernsehen mit soliden Daten belegt.
 
Auf dem Höhepunkt der Kampagne kam der Spot auf eine Bekanntheit von 24 Prozent bei den Zuschauern des Lokalfernsehens. Bei der Hauptzielgruppe der „Seher gestern“ wurden sogar bis zu 32 Prozent erreicht. Zudem wurde die Kampagne auch über Dritte bei Personen bekannt, die kein Lokal-TV konsumieren. Laut Hochrechnung kam die Kampagne damit auch eine Reichweite von rund 220 000 Menschen. Mit dem genutzten Budget von 57 000 Euro lagen die Kosten pro Kontakt damit bei unter 30 Cent. Laut SLM ist das Lokalfernsehen als Werbemedium damit problemlos wettbewerbsfähig mit anderen Medien. [hjv]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. AW: Studie belegt: Werbung im Lokalen Fernsehen ist effektiv Leider laufen die selben Werbevideos dann sogar über Jahre hinaus was eigenglich keinen Sinn ergibt wenn man diese nicht öffters wechselt. Zum Beispiel beim Sachsen-Fernsehen Chemnitz. Wo ist da noch der Effekt ?
  2. AW: Studie belegt: Werbung im Lokalen Fernsehen ist effektiv Kann man von Sachsen auf den Rest der Republik schließen? Vermutlich nicht!
  3. AW: Studie belegt: Werbung im Lokalen Fernsehen ist effektiv Traue nie einer Statistik, in diesen Fall Studie die du nicht selber.. Was wäre dann für die beiden beteiligten wenn raus gekommen wäre, alles Käse mit der Werbung
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum