The History Channel jetzt auch in Österreich

0
42
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

München – Ab sofort ist der deutschsprachige History Channel in Österreich über die Aon-Digital Plattform von Telekom Austria empfangbar.

Der Sender wurde im November 2004 in Deutschland eingeführt. Inzwischen ist er in allendeutschsprachigen Ländern empfangbar.

Aon-Digital TV wurde heute zunächst in Wien gestartet. The History Channel und rund 50 weitere Sender stehen den Kunden nun zur Verfügung. Geplant ist die Ausweitung des Angebots auf weitere Regionen in Österreich und hier vor allem auf Ballungszentren noch in diesem Jahr. Durch den Ausbau des Breitband-Internetnetzes von Telekom Austria ist ADSL (Asymmetric Digital Subscriber Line) bereits für 87 Prozent der österreichischen Haushalte verfügbar.
 
Bis zur Mitte des Jahres gelten für den Empfang des neuen Angebots besondere Preiskonditionen. So ist die Einrichtung von Aon-Digital TV für Telekom Austria-Haushalte kostenlos, die Set-Top-Box kostet 59,90 Euro und die über 50 Sender des Basis- und Premiumpakets mit The History Channel können für monatlich insgesamt 22,80 Euro abonniert werden. [sch]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert