Topfield: „Wir können mit dem letzten Jahr mehr als zufrieden sein“

3
15
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Der Manager für technischen Verkauf und Marketing beim Receiver-Hersteller Topfield, Michael Gerhard, blickt im Interview mit DIGITAL FERNSEHEN auf das vergangene Jahr zurück und verrät die erste Innovation für 2009.

„Wir waren sehr erfolgreich mit unseren HDTV-Receivern und unseren neuen Receivern für DVB-S und DVB-T mit integrierter HDMI-Schnittstelle für bestmögliche Bildqualität. Die Nachfrage nach diesen Geräten hat unsere Erwartungen bei weitem übertroffen“, sagte Gerhard im Interview.
 
„Ebenso wuchs unsere beliebte Community um weitere achttausend Nutzer auf nunmehr 22 000 registrierte Nutzer an. Ich denke also, wir können mit dem letzten Jahr mehr als zufrieden sein“, so der Manager.

Den Beginn des kommenden Jahres eröffnet der HDTV-Festplattenreceiver „Topfield TMS“, der Anfang 2009 in den Handel kommen soll. „Der TMS ist weit mehr als ein gewöhnlicher HDPVR. Er zeichnet sich durch sein schlicht elegantes Design-Gehäuse, die hervorragende Bildqualität, die extrem kurzen Umschaltzeiten sowie die 64-fache Spulgeschwindigkeit aus“, verrät Gerhard gegenüber DIGITAL FERNSEHEN. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. AW: Topfield: "Wir können mit dem letzten Jahr mehr als zufrieden sein" Was soll Herr Gerhard denn auch anderes sagen. als dass es ein gutes Jahr 2008 war? Die massiven Probleme die Topfield mit dem 7700HDPVR hat werden sicher nie öffentlich zur Prache gebracht. Ein Blick ins TF-Forum genügt schon.
  2. AW: Topfield: "Wir können mit dem letzten Jahr mehr als zufrieden sein" Das Problem beim HDPVR ist wohl nicht das Gerät, sondern die Programierer. Die haben teilweise alte Bugs wieder dazu gepackt. Höhepunkt ist die letzte FW (29er), die aufgrund von Fehlern wieder vom Netz genommen wurde. Wenn man die richtige FW drauf hat (26er) ist das Gerät schon super. Allerdings steht außer Frage, das man noch einiges machen könnte! SG
  3. AW: Topfield: "Wir können mit dem letzten Jahr mehr als zufrieden sein" aber nur weil es noch sehr viele Endkunde-Tester gibt, die immer noch hoffen das TF es nach über einem jahr vileicht entlich mal eine Software für den TF7700 HDPVR rausbringt die das hält was vor einem Jahr versprochen wurde. Erst im Dezember wurde eine kürzlich erschienene Software Stand 0.29 nach wenigen Tagen nicht mehr zum Download angeboten. Gerade das Forum das angesprochen wurde, ist voll von enteüschten Kunden.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum