TW1 verstärkt das Boxx-TV-Programmpaket für Nordamerika

0
12
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Bremen – Der österreichische Fernsehsender TW1 wird ab sofort das Programmangebot von Boxx-TV verstärken.

TW1 ist ein digitaler Spartenkanal mit einem Programm rund um Kultur, Freizeit und Wetter sowie zu aktuellen Ereignissen aus Österreich, Deutschland und der Welt. Seit 1997 ist der Sender über den Satelliten Astra und im Kabelnetz im deutschsprachigen Raum zu empfangen.
 
Mit Boxx-TV ist das Programm von TW1, einer 100%igen Tochter des ORF, ab kommenden Sonntag auch in den USA und in Kanada zu empfangen.
 
Verzichten müssen Abonnenten von Boxx-TV zukünftig allerdings auf Bloomberg TV. Der in New York beheimatete Sender für Börsennachrichten und Informationen zur Weltwirtschaft hat die Ausstrahlung des deutschsprachigen Fernsehprogramms eingestellt (DIGITAL FERNSEHEN berichtete).
 
Stattdessen wird es für alle Empfänger aus Europa, Afrika und dem Nahen Osten ein einheitliches englischsprachiges Programm geben. Zuschauer in Nordamerika können Bloomberg TV in englischer Sprache weiterhin per Kabel oder Satellit vor Ort empfangen. [mg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum