Verbraucherzentrale sieht in Tele-Columbus-Übernahme Vorteile

23
25
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

In der Übernahme des in den ostdeutschen Bundesländern aktiven Kabelnetzbetreibers Tele Columbus durch Kabel Deutschland sieht die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz positive Effekte für die Verbraucher. Allerdings hat die Behörde auch Bedenken.

Durch die Fusion würde Kabel Deutschland einen der größten Konkurrenten in Ostdeutschland ausschalten, was zu einer „sehr großen Marktmacht“ führen könnte, so Michael Gundall von der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Allerdings könnte der Zusammenschluss der Unternehmen den Verbrauchern auch Vorteile bringen. „So können wir uns zum Beispiel vorstellen, dass im Zuge der Übernahme die Verschlüsselung werbefinanzierter Privatsender zumindest im SD-Bereich fallen und somit die schnelle Digitalisierung im Kabelnetz nicht mehr behindert wird“. Zudem bleibe abzuwarten. welche weiteren Zugeständnisse Kabel Deutschland gegenüber dem Bundeskartellamt macht.

Während die HD-Sender der Öffentlich-Rechtlichen bereits im Angebot von Tele Columbus vertreten sind, hat sich Kabel Deutschland noch auf keine Einspeisung der hochauflösenden Ableger von ARD und ZDF geeinigt. Auch die HD-Programme von RTL fehlen derzeit noch. Die Verbraucherzentrale zerstreut allerdings Bedenken von Tele-Columbus-Kunden, dass der Anbieter bei einer Übernahme sein HD-Angebot reduzieren könnte. Immerhin führe Kabel Deutschland mit ARD und ZDF sowie RTL bereits Gespräche.
 
„Da wir davon ausgehen, dass das Kartellamtsverfahren sich bis etwa Ende des Jahres hinzieht, sind wir optimistisch, dass es bis dahin zu einer Einigung gekommen ist, schließlich stehen auch die Kabelnetzbetreiber in Sachen HD-Programmvielfalt in einem gewissen Konkurrenzdruck zu Satellit und IPTV“. Zudem biete Kabel Deutschland seinen Kunden bei den bereits im Portfolio enthaltenen HD-Sendern der ProSiebenSa.1-Gruppe den Vorteil, die Programme auch aufzeichnen zu können. Bei Tele Columbus greifen hingegen die Restriktionen der HD-Plus-Plattform. Nach Informationen der Verbraucherzentrale seien die Gespräche zwischen Kabel Deutschland und RTL bereits „sehr weit vorangeschritten“. [rh/hol]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

23 Kommentare im Forum

  1. AW: Verbraucherzentrale sieht in Tele-Columbus-Übernahme Vorteile Ich glaub, es hackt! Egal was die Herrschaften von der VBZ da zu sich genommen haben, ich will auch mal davon naschen. Im Gegensatz zu denen sehe ich die Übernahme nicht ganz so easypeasy und optimistisch. Und vom angesprochenem "gewissen Konkurrenzdruck" ist meines Erachtens auch meilenweit nichts zu sehen. Der Vermieter bestimmt, und ich darf als "Gast" der monatlich Miete entrichtet nehmen was mir vom KNB vorgesetzt wird. Auch das an keiner Stelle das unterirdische Sky HD Sender Angebot bei KD Erwähnung findet, lässt mich gelinde gesagt nur staunend und verwirrt zurück. Nur gut zu sehen, das man als Zwangsverkabelter, neben der Politik selbstredend, auch von den Verbraucherschützern so gar nichts erwarten kann und darf. Nachtrag: Ich habe gerade im KDG Forum gelesen das KD offenbar in Hamburg Fragebögen zur Senderbewertung verteilt. Der entsprechende User msowen schreibt: "Aufgelistet sind ca. 300 Sender aus aller Herren Länder. Interessanterweise auch wahre Exoten, z.B. 5 afghanische Sender, 8 chinesische Sender, aber auch Sender aus Norwegen, Schweden, England, Frankreich etc. Man soll im Schulsystem zwischen 1=sehr interessant/wichtig bis 6=uninteresssant/unwichtig Noten verteilen." Auf die (nicht unwesentliche) Frage "Kam da auch Deutsch vor?" antwortet er "Ja aber: Kein HD Kein Sky Pay-TV nur soetwas wie kabel 1 classics Kaum öffentlich-rechtliche Sender 95% Sachen, die mich nicht interessiert haben"
  2. AW: Verbraucherzentrale sieht in Tele-Columbus-Übernahme Vorteile Meinen die weil sie dann von überflüssigen Sky und ÖR HD Sender befreit werden, die die KDG ja nicht einspeisen will?
  3. AW: Verbraucherzentrale sieht in Tele-Columbus-Übernahme Vorteile Da sitzen wohl auch genug Lobbyisten von denen in den richtigen Positionen, die die Hand aufhalten, oder die sind einfach nur strunzdumm, ...echt unfassbar, was mitlerweile alles in diesem Land hier geduldet wird, und demzufolge machbar ist ... gruß spaceman
Alle Kommentare 23 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum