Verwirft die FIFA ihre Pläne zur 3D-Übertragung der Fußball-WM?

30
9
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Angesichts des nachlassenden Interesses der TV-Sender, weiterhin 3D-Übertragungen anzubieten, denkt offenbar auch die FIFA darüber nach, die Pläne für eine 3D-Produktion der Live-Übertragungen von der Fußball-WM 2014 wieder fallen zu lassen.

Nachdem mit ESPN einer der weltgrößten Sportsender in der vergangenen Woche angekündigt hatte, seinen 3D-Kanal wegen des geringen Zuschauerinteresses zum Ende des Jahres einzustellen, denkt nun offenbar auch die FIFA darüber nach, für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 auf eine 3D-Ausstrahlung zu verzichten. Laut Niclas Ericson, Director of Television bei der FIFA, würde die FIFA derzeit noch immer überprüfen, ob man für die WM in Brasilien 3D-Übertragungen anbieten werde und in welchem Umfang.

Der Fußballverband habe bereits bei den Sendern, die die Übertragungsrechte für das sportliche Großereignis halten, angefragt, ob diese an 3D-Übertragungen interessiert seien. Dabei hätten mehrere Veranstalter ihr Interesse bekundet. Ein entscheidender Faktor seien jedoch auch die Kosten. Derzeit prüfe die FIFA, wie teuer eine 3D-Produktion wäre. Ericson fügte an, dass das Hauptaugenmerk der FIFA derzeit ganz klar auf der HD-Produktion der Live-Übertragungen liege.
 
Von der Fußball-WM 2010 waren insgesamt 25 Matches auch in 3D produziert worden. Einer der wichtigsten Abnehmer für die 3D-Signale war damals ausgerechnet ESPN gewesen. [ps]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

30 Kommentare im Forum

  1. AW: Verwirft die FIFA ihre Pläne zur 3D-Übertragung der Fußball-WM? Ist ja auch komplett unwichtig, die Zahl der 3D TV Gerät in den Haushalten ist sehr sehr überschaubar.
  2. AW: Verwirft die FIFA ihre Pläne zur 3D-Übertragung der Fußball-WM? Hallo, also ich habe mal auf Sky 3D versucht ein Spiel in 3D zu verfolgen, war ja irendwie auch optisch ganz nett, aber ich hatte immer das Gefühl, keinen Überblick über das Spielgeschehen zu haben, bin dann recht schnell wieder auf 2D zurück. mfg
  3. AW: Verwirft die FIFA ihre Pläne zur 3D-Übertragung der Fußball-WM? Woher willst du das wissen? Kennst du die Verkaufszahlen? Nahezu jeder neue TV, der nicht im Niedrigpreissegment angesiedelt ist, bietet 3D.
Alle Kommentare 30 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum