Volkswagen: Erstes Modell mit serienmäßigem DAB-Plus-Radio

51
54
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Auch die Autoindustrie scheint allmählich zu realisieren, dass der Ausbau der DAB-Plus-Netze in Deutschland kontinuierlich voranschreitet. So will Volkswagen 2013 das erste Modell auf den Markt bringen, das serienmäßig über ein Digitalradio verfügt.

Die Autoindustrie gilt als einer der Schlüsselsteine, was den Erfolg des neuen Digitalradios im DAB-Plus-Standard angeht. Bislang waren serienmäßige DAB-Plus-Radios in deutschen Modellen jedoch nicht zu finden. Bei Volkswagen soll sich das jetzt ändern. Wie der Hersteller ankündigte, soll der Mitte April 2013 erscheinende Jetta Hybrid serienmäßig mit dem Radio-CD-System RCD 510 ausgestattet sein, dass auch über einen DAB-Plus-Empfänger verfügt.

Zwar gibt es schon länger Autoradios mit Digitalempfänger, allerdings waren diese bislang zum Teil nur gegen satte Aufpreise erhältlich gewesen. Auch beim Nachrüsten des eigenen Fahrzeugs mit DAB-Plus-Radio muss einiges beachtet werden. So ist neben dem Radiogerät auch eine neue Antenne nötig um die digitalen Signale neben UKW empfangen zu können. Informationen zum Digitalradioempfang im Auto liefert der Hintergrundartikel „Mobiler Digitalradioempfang“ auf DIGITALFERNSEHEN.de. [ps]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

51 Kommentare im Forum

  1. AW: Volkswagen: Erstes Modell mit serienmäßigem DAB-Plus-Radio Da muss der Hersteller TechniSat seine DAB-Empfänger unter das Volk bringen und baut es deshalb jetzt serienmäßig bei VW ein, vermute ich mal. Wenn schon die Set-Top-Boxen nicht mehr in den Werken so gut laufen und Fernseher-Produktion ganz eingestellt ist, braucht man wohl neue Betätigungsfelder, um überhaupt noch überleben zu können.
  2. AW: Volkswagen: Erstes Modell mit serienmäßigem DAB-Plus-Radio Wieso es so lange dauert werde ich nie verstehen. DAB+ wäre ein Aufpreis von 50 Euro.
  3. AW: Volkswagen: Erstes Modell mit serienmäßigem DAB-Plus-Radio "Serienmäßig" meint wohl, daß das DAB+ - Radio in diesem Modell zur Standard-Ausstattung gehört. Als Zuberhör konnte man auch bisher schon bei VW ein DAB-Plus-Radio hinzukonfigurieren, welches dann bei Lieferung des Autos bereits eingebaut war ... P.S. Gerade im Volkswagen-Konfigurator ausprobiert - Aufpreis gegenüber dem gleichen Radio ohne DAB+ 225 EUR (!!!!)
Alle Kommentare 51 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum