Wales: Kind von Fernseher erschlagen

31
25
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

London – Tragisches Weihnachtsunglück in Großbritannien – Ein vierjähriges Mädchen wurde von einem herabfallenden Fernsehgerät erschlagen.

Wie der „Spiegel“ in seiner Online-Ausgabe in Bezug auf britischen Medien berichtet, befand sich die Vierjährige im Wohnzimmer der Familie in Nordwales. Offenbar sollte das Kind gerade schlafen gehen, als der Fernseher auf das Mädchen fiel. Rettungskräfte brachten das Mädchen noch in ein Kinderkrankenhaus nach Liverpool, dort erlag es aber seinen Verletzungen.
 
Erst vor kurzem hatten offizielle Stellen in Großbritannien vor solchen Unfällen gewarnt. Häufig würden zu schwere Gegenstände auf Möbeln platziert, die nicht dafür geeignet sind. [mth]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

31 Kommentare im Forum

  1. AW: Wales: Kind von Fernseher erschlagen ...und weil es ein Fernseher war, steht die Meldung bei "Digitalfernsehen". Ich brech zusammen vor Lachen...
  2. AW: Wales: Kind von Fernseher erschlagen Warum? Ich lache nicht über die Meldung, sondern darüber, dass sie bei DF steht. Die Auswahl der Nachrichten, insbesondere dieses Boulevardniveau, nervt nämlich ziemlich hier. Das ist eine Seite für Medieninfos, nicht für solche Klatschmeldungen. Klar, für das Kind tuts mir natürlich leid - aber eine solche Meldung will ich hier nicht lesen!
Alle Kommentare 31 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum