Warner: Erste Titel für HD-DVD stehen fest

0
8
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Burbank/Las Vegas – 24 Titel stellte Warner Home Video auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas vor, die auf HD-DVD gepresst und verkauft werden sollen.

Neuveröffentlichungen als auch Blockbuster der Vergangenheit sollen auf HD-DVD produziert werden.

Der erste Titel wird am 28. März veröffentlicht. Unter den Spielfilmen sind „Batman Begins“,“Charlie und die Schokoladenfabrik'“ sowie die Klassiker „Matrix“, „Twister“ und „Terminator 3“. Filme wie „Rumor Has It“ und „Syriana“ werden gleichzeitig auf HD-DVD als auch Standard-DVD veröffentlicht, ebenso wie neue Kinofilme im Jahr 2006, „Superman Returns“ und „Poseidon“. Weitere Titel sollen im Laufe des Jahres folgen.
 
Warner Bros kann eine der umfangreichsten Video- und Filmarchive der Welt vorweisen: mehr als 6 600 Filme, 40 000 Fernsehspiele sowie 14 000 Zeichentrickfilme sind dort verewigt. [mg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert