Wochenrückblick: Trennung der HD-Pakete bei Sky und neuer Sender

0
17
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Sky hat endlich einen Termin bekanntgegeben, zu dem die Trennung der HD-Pakete für Bundesliga und Sport erfolgen soll. Derweil sortiert Kabel Deutschland die Sky-Sender im Kabel um. Welche Themen Leser und Fachwelt in dieser Woche sonst noch bewegten, erfahren Sie in unserem Rückblick.

Sky: Trennung der Sport-HD-Sender kommt ab Juli – Bundesliga HD

 
Seine Sportprogramme teit Sky auf die beiden Pakete „Sky Sport“ und „SkyBundesliga“ auf. Während alle Spiele der Bundesliga im entsprechendenAngebot ausgestrahlt werden, gibt es die Champions League nur imregulären Sportpaket. Bisher hatten Kunden mit der HD-Option für 10 Euro im Monat aber die Möglichkeit, mit einem Abopaket auch die Sendungen aus dem anderen Angebot zu schauen. Denn auf den Sendern Sky Sport HD1, HD2 und HD Extra gab es ein best-of der Sportsender in HD zu sehen. So konnten reine Sportabonnenten die Bundesliga nahezu komplett auf den HD-Sendern verfolgen. Lesen Sie weiter…Neuer HD-Sender: MGM HD startet im Juni bei Sky

 
Filmfans unter den Kunden des deutschen Pay-TV-Anbieters Sky dürfen sich schon in Kürze über einen neuen hochauflösenden TV-Sender freuen. Denn wie der Konzern aus Unterföhring am Dienstag bekannt gab, startet mit MGM HD am 7. Juni in Deutschland und Österreich ein neuer HD-Sender, über den Satellitenkunden mit einem Sky-Film-HD-Paket die Filme der Metro-Goldwyn-Mayer Studios (MGM) fortan auch in High Definition zur Verfügung stehen. Mit MGM HD baut Sky sein Angebot an hochauflösenden TV-Sender auf insgesamt 66 Kanäle aus. Lesen Sie weiter…Verkauft ESPN America seine Europaaktivitäten an Eurosport?

 
Der Sportsender ESPN will seine Europaausstrahlung Ende Juli einstellen. Ein Verkauf der Sendeaktivitäten für Kontinentaleuropa scheint jedoch offenbar nicht ausgeschlossen. Wie das Portal „TV Sports Market“ in der vergangenen Woche berichtete, hofft der Sender kurzfristig einen Käufer für seine Europaaktivitäten zu finden. Als mögliche Interessenten sollen dabei die TV-Anbieter Eurosport, der irische Veranstalter Setanta sowie die Liberty-Global-Tochter Chellomedia bereitstehen. Lesen Sie mehr… Neusortierung der Sky-Sender bei Kabel Deutschland

 
Die Sender des Pay-TV-Anbieters Sky werden im Netz von Kabel Deutschland neu sortiert. Dies kündigte der Netzbetreiber über die Kabel Deutschland Community an. Mit der Umstellung wurde am Montag (27. Mai) begonnen. Sie soll am 20. Juni in allen Netzen abgeschlossen sein. Der Wechsel der Programmplätze erfolgt laut KDG auf Wunsch von Sky und betrifft nur die direkt von Kabel Deutschland lizenzierten Empfangsgeräte. Im gleichen Zuge wird auch die Modulationsrate der Sky-Sender erhöht und von QAM64 auf QAM256 umgestellt. Lesen Sie mehr…[red]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum