Xbox 360 muss billiger werden

4
12
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Redmond, USA – Auch die Xbox 360 spürt die Konkurrenz durch die innovative Nintendo Wii. Deswegen erwägen die Microsoft-Manager eine Senkung des Verkaufspreises ihrer Konsole.

So erklärte der bei Microsoft für die Xbox 360 zuständige David Hufford gegenüber „Bloomberg News“, dass der optimale Preis für die Konsole bei 199 US-Dollar liegt – was 100 Dollar unter dem derzeitigen Marktpreis für die Grundversion liegt.

Im Konsolengeschäft ist es Gang und Gebe, dass die Hersteller ihre Geräte subventionieren müssen und damit beim Geräteverkauf draufzahlen, um dann die Gewinne mit der Software zu generieren. Denn der Gewinn wird mit den Spielen und nicht mit der Hardware erzielt.
 
Genau hier sieht Hufford den Vorteil der Wii, die eben nicht nur die etablierte Konsolenzielgruppe der jungen Männer anspricht, sondern mit ihrer innovativen Bedienung auch für Frauen und Kinder attraktiv ist. Dem versucht Microsoft jetzt mit neuen, familienorientierten Spielen nachzueifern. [lf]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

4 Kommentare im Forum

  1. AW: Xbox 360 muss billiger werden a) Das Bloomberg-Interview ist über zwei Monate alt, aus dem Zusammenhang gerissen und wurde in dieser Form bereits dementiert (Quelle: MS-Blog "www.majornelson.com") b) Wird die "Elite" die "Premium" nicht ersetzen sondern als High-End Version (120GB, HDMI) ergänzen (Quelle: MS-Blog "www.majornelson.com") c) Die "Core"-Version unterscheidet sich technisch nur durch die fehlende 20GB-Festplatte (kann angesteckt werden) und eine verchromte DVD-Blende von der "Premium". Sobald die 120GB-Platte als Zubehör kommt kann Sie mit den 20er-Platten, die dann auf den Gebrauchtmarkt kommen, zur "Premium" aufgerüstet werden und es wird einen kleinen Run auf die "Core" geben. Also kein Grund zur übereilten Preissenkung vor dem Weihnachtsgeschäft. Wenns trotzdem zu einer Preissenkung kommt (so wie zur PS3-Einführung) ist's natürlich schön, aber hoffen würd ich nicht drauf
  2. AW: Xbox 360 muss billiger werden Eben. Der Bericht ist längst widerlegt. Ausserdem ist die "Elite" derzeit ausverkauft. Die Leute kaufen also trotz der Preise wie die Blöden. Warum also Preise senken? Und Wii ist nun wirklich keine Konkurrenz für die XBox360. Preislich ja, aber nicht vom Content.
  3. AW: Xbox 360 muss billiger werden Es gibt ja auch wirklich keinen Grund für eine Preissenkung. Es wäre ziemlich unsinnig, über den Preis mit der Wii konkurrieren zu wollen. Und solange die 360er immer deutlich billiger als die Playstation 3 zu haben ist, ist sie preislich auf dem Markt doch ganz gut aufgestellt.
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum