ZDF bestätigt Oliver Fuchs als neuen Show-Chef

0
9
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Das ZDF hat nun auch offiziell bestätigt, dass Oliver Fuchs, Deutschlandchef der Produktionsfirma Eyework, die unter anderem für das Format „Rach der Restauranttester“ verantwortlich zeichnet, neuer Unterhaltungschef des Zweiten werden wird.

Unter Oliver Fuchs sollen die Show-Formate des ZDF moderner und damit für das jüngere Publikum attraktiver werden. Nachdem bereits vor wenigen Tagen darüber spekuliert wurde, hat das ZDF am Freitag offiziell mitgeteilt, dass Fuchs auf den bisherigen Show-Chef Manfred Teubner folgen wird. Teubner soll weiterhin unterstützend und beratend wirken. Oliver Fuchs ist derzeit Deutschlandchef bei der Produktionsfirma Eyeworks und verantwortet die erfolgreichen Formate „Rach der Restauranttester“, „Die Küchenchefs“ aber auch Trash-Sendungen wie „Schwiegertochter gesucht“ und „Lothar – immer am Ball“.

„Unter seiner Leitung wird das ZDF moderne Unterhaltungssendungen präsentieren, die intelligent sind und Spaß machen“, hofft ZDF-Programmdirektor Norbert Himmler. Zuletzt hatte eine Umfrage des Wochenmagazins „Spiegel“ ergeben, dassjüngere Zielgruppen die Unterhaltungsshows des Zweiten weitgehendignorieren würden (DIGITALFERNSEHEN.de berichtete).Als Fazit der Studie wurde festgestellt, dass dem ZDF langfristigmassive Zuschauerverluste drohen würden, sollte es der Sender nichtschaffen, auch jüngere Zielgruppen anzusprechen.    [rh]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum