Aurum Base Titan: Neuer Centerlautsprecher für Titan-Serie

0
18
Anzeige

Mit dem Aurum Base Titan stellt Quadral seinen Edel-Lautsprechern der Aurum-Titan-Serie einen neuen Center zur Seite. Dank umfassender Ausstattung und starker Basswiedergabe soll dieser sich auf Wunsch auch als Frontlautsprecher einsetzen lassen.

Die Lautsprecher der Aurum-Titan-Serie sind mittlerweile in der achten Generation verfügbar. Mit dem Centerlautsprecher Aurum Base Titan, stellt der Hersteller Quadral seiner Edelmarke nun eine weitere Komponente zur Seite, die für Film- und Musikgenus im Wohnzimmer sorgen soll. Wie das Unternehmen mitteilte, soll der Aurum Base Titan erstmals auf der High End 2013 vom 9. bis zum 12. Mai 2013 präsentiert werden.
 
Der Center ist laut Hersteller ausgestattet mit dem originalen Titan-Bändchenhochtöner, einem 70 mm Altima Chassis für die Mitteltonwiedergabe sowie zwei 260 mm Altima Tieftönern. Der Aurum Base Titan soll damit auch im Bassbereich eine für Centerlautsprecher außergewöhnliche Performance bieten. Die verbaute Frequenzweiche soll die Ausstattung komplettieren.

Der Aurum Base Titan soll sich aufgrund seiner Eigenschaften jedoch nicht nur als Center-, sondern auf Wunsch auch als Frontlautsprecher eignen. Somit ist auch ein Aufbau mit drei Aurum Titan Base für das Heimkino denkbar, bei denen ein Center rechts und links von zwei Frontlautsprechern flankiert wird. Der Klangkörper besitzt laut Quadral 300 Watt Nenn- und 500 Watt Musikbelastbarkeit. Der verbaute Bändchenhochtöner soll eine räumliche Hochtonwiedergabe bis auf 65 kHz ermöglichen. Im Tieftonbereich soll die Wiedergabe bis hinunter auf 25 Hz möglich sein.
 
Der Aurum Base Titan ist in den Farben Schwarz Hochglanz oder Weiß Hochglanz erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 5000 Euro. Auf Wunsch sind gegen einen Aufpreis von 500 Euro auch weitere 190 individuelle Lackierungen möglich. [ps]

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum