Für jeden der perfekte TV-Sound: Sennheiser TV Clear für kristallklaren TV-Klang ganz ohne Kabel

0
613
Sennheiser TV Clear Lifestyle
Anzeige

Alles klar und deutlich hören und keinen Moment des Lieblingsfilms verpassen – das ist nicht in jeder Situation und nicht für jeden selbstverständlich. Mit den neuen TV Clear verbindet Sennheiser hervorragende Sprachverständlichkeit mit großem Kinosound und das alles komplett kabellos. Der dazugehörige Sender „TV Connector“ sorgt an jedem TV für eine hochwertige Audioübertragung mit minimaler Latenz ganz einfach über Bluetooth.

Anzeige

[Werbung/Promotion] Die technische Qualität eines Filmes oder einer Serie ist immer nur so gut, wie die Audioqualität, heißt es an Filmschulen. Eine schlechtere Bildqualität lässt sich durchaus verkraften, da man über die Tonspur noch immer die Handlung gut verfolgen kann. Ist der Ton aber beeinträchtigt, ist es schwer die Konzentration aufrechtzuerhalten und man kann wichtige Handlungselemente verpassen. Für ein flexibles Hörererlebnis mit brillanter Sprachverständlichkeit macht Sennheiser mit den neuen TV Clear das Fernsehen für jeden zu einem Sounderlebnis.

Kein Detail wird überhört

Mit fünf Sprachverständlichkeitsprofilen sorgt der TV Clear dafür, dass keine relevanten Details in Dialogen überhört werden. Dabei werden die höheren Frequenzen bis zu 20 dB angehoben, um Dialoge in Filmen, Serien oder anderen Videos klarer hervorzuheben. Bei der Verwendung mit dem Sender können Nutzer*innen die bevorzugte Lautstärke unabhängig von der des Fernsehers oder einer anderen Audioquelle einstellen. Das bedeutet, dass keine Klang-Kompromisse beim gemeinsamen Fernsehen gemacht werden müssen.

Sennheiser TV Clear 3
Reguliert man die Lautstärke über den Sender, kann diese unabhängig von der TV-Lautstärke eingestellt werden

Mit der Option „Umgebungsgeräusche“ bleiben zudem Stimmen und akustische Ereignisse im Raum weiter wahrnehmbar – ideal, um mit Freunden und Familie fernzusehen. Als universelle Lösung lässt sich TV Clear mit mehreren Geräten verbinden: per Sender mit dem Fernseher oder per Bluetooth direkt mit Tablets oder Smartphones. Beim Fernsehen sorgt die Streaming-Technologie des Senders mit geringer Latenz dafür, dass Audio- und Videoinhalte stets synchron bleiben.

Leicht und bequem

Ein entspanntes Filmerlebnis fordert darüber hinaus auch die Bequemlichkeit, die bei der heimischen Couch anfängt und beim Sitz der Ohrhörer nicht aufhören soll. Mit 6,8 Gramm Gewicht ist der Tragekomfort selbst nach ganzen Serienstaffeln noch angenehm hoch. Durch eine Auswahl verschiedener Ohradapter sitzen sie so bequem im Ohr, wie man selbst im Lieblingsfernsehsessel. Und auch der Akku macht mit! Mit einer Laufzeit von 15 Stunden sind selbst große Filmvorhaben und Marathon-Serienabende ein Kinderspiel. Die Transportbox legt hier als Ladestation sogar noch weitere 22 Stunden Laufzeit drauf.

Sennheiser TV Clear 2
Die Transportbox dient gleichzeitig auch als Ladestation

Die dazugehörige TV Clear App führt Nutzer*innen einfach und intuitiv durch die Einstellungen für ein individuelles Hörerlebnis. Die intuitiven Touch-Bedienelemente können auch an persönliche Vorlieben angepasst werden. Über die „Finde meine Ohrhörer“-Funktion lassen sich verlegte Ohrhörer schnell wiederfinden. Nur die Fernbedienung des Fernsehers, die muss man leider noch selber suchen.

Noch mehr Details zu den Sennheiser TV Clear gibt es demnächst in einem ausführlichen Test in der DIGITAL FERNSEHEN.

Bildquelle:

  • Sennheiser TV Clear 3: © Sennheiser
  • Sennheiser TV Clear Lifestyle: © Sennheiser
Anzeige

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert