Neuer Deutschlandvertrieb für Magnan Cables

0
26
Anzeige

Die Marke Magnan Cables kommt zurück nach Deutschland. Dank eines neuen Vertriebs werden die beliebten Audiokabel ab sofort wieder gefertigt und auch in Deutschland für ausgesuchte Fachhändler vertrieben.

Anzeige

Die handverarbeiteten Audiokabel der Marke Magnan Cables werden künftig wieder in Deutschland vertrieben. Die Distribution für den hiesigen Markt wird künftig das Ingenieurbüro KoMET Engineering aus dem hessischen Runkel übernehmen. Wie das Unternehmen mitteilte, verfüge man im Bereich der Lautsprecherentwicklung und -Beratung bereits über jahrzehntelange Erfahrung mit namhaften Herstellern aus Europa, Nordamerika und Asien.

Magnan Cables hatte Fertigung und Vertrieb seiner in Insiderkreisen geschätzten Audiokabel vor vier Jahren zunächst einstellen müssen. Dank des deutschen Partners kann der Betrieb nun wieder aufgenommen werden. Markengründer David Magnan soll dabei sowohl Fertigung als auch Weiterentwicklung der Kabel wieder selbst überwachen und somit auch in qualitativer Hinsicht maximale Kontinuität gewährleisten.
 
Dank der Nutzung von Synergien und kleinen Importmargen möchte der neue Vertrieb für den deutschen Markt attraktive Verkaufspreise realisieren, welche die Kabel sehr wettbewerbsfähig machen. Anbieten möchte man die Kabel der Marke Magnan Cables im ausgesuchten Fachhandel. [ps]

Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum