Neues 4K HDR Full Array-Flaggschiff von Sony jetzt vorbestellbar

5
1071
Sony Bravia XR X95J
© Sony
Anzeige

Ab sofort kann der Sony BRAVIA XR X95J mit 65-Zoll-Bildschirm vorbestellt werden. Sony bezeichnet das Gerät als 4K HDR Full-Array-Flaggschiff.

Ab sofort ist der Bravia XR 65X95J vorbestellbar. Der von Sony in einer entsprechenden Pressemitteilung so bezeichnete Bravia XR 4K HDR Full Array-Flaggschiff-Fernseher besitzt eine Bildschirmdiagonale von 65 Zoll und schöpfe das Potenzial des Cognitive Processor XR voll aus. Diese solle Farbe, Kontrast und Details zusammen erkennen, analysieren und optimieren. Sony spricht davon, dass dies eine „herkömmliche KI“ nicht leisten könne.

Auf dem Fernseher ist nach Herstellerangaben auch der exklusive Streamingdienst Bravia Core verfügbar, mit dem man auf Top-Titel und Klassiker von Sony Pictures sowie die IMAX Enhanced-Kollektion in UHD zugreifen könne. Für Gamer soll der Fernseher durch Unterstützung für HDMI 2.1-Funktionen wie 4K/120 BpS, VRR und ALLM interessant sein. Als Online-Vorbestellung ruft Sony für das 65 Zoll große Gerät 2.299 Euro (UVP) auf. Die bereits seit dem 25. Mai verfügbaren, größeren Modelle mit 75 bzw. 85 Zoll kosten 3.399 Euro (UVP) bzw. 4.599 Euro (UVP).

Weitere technische Details zu den Sony Bravia XR X95J-Geräten finden sie auf DIGITAL FERNSEHEN.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

5 Kommentare im Forum

  1. Ich habe den Artikel mal bewusst nicht gelesen. Was wird der Fernseher der sicherlich eine vierstellige Summe kostet nicht haben? Richtig, analoge Anschlüsse. Scart. Component. Composite. Jeder 150€-Billigfernseher von Medion hat hingegen diese Anschlüsse. Und nein, ein 15€-Billig-Scart-auf-HDMI Adapter reicht nicht. Da kein RGB-Scart unterstützt wird.
  2. Wer benötigt solche Anschlüsse noch heutzutage? Ich weiß, klar, Du, aber wer noch? Scart und Component sind mehr als nur veraltet und liefern 0 Bandbreite. Bald kommt von jeder Konsole eine Mini raus. Bald hoffentlich auch die N64 Mini. Die wird natürlich auch HDMI haben für eine 1024er Auflösung. Also wie kannst Du nur mit solchen Augenkrebs-Auflösungen noch spielen :giggle:
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum