Telekom: 363.000 Haushalte surfen jetzt schneller

0
2760
© Deutsche Telekom
© Deutsche Telekom
Anzeige

Mit der Telekom surfen jetzt 363.000 Haushalte schneller. Im Dezember hatte der Konzern die Internet-Geschwindigkeiten erhöht.

Vergangenen Dezember hat die Telekom für 363.000 Haushalte die Internet-Geschwindigkeit erhöht. Dadurch können im Telekom-Netz ganze 33,6 Millionen Haushalte einen Tarif mit bis zu 100 Megabit pro Sekunde oder mehr buchen. 25,1 Millionen Haushalte können sogar einen Tarif mit bis zu 250 MBit/s oder mehr buchen.

Außerdem ist die Zahl der Haushalte, die einen reinen Glasfaser-Anschluss erhalten können, im Dezember um 100.000 gestiegen und soll nun 2,2 Millionen betragen, wie der Konzern mitteilt. Hier sind Geschwindigkeiten bis zu einem Gigabit pro Sekunde möglich. Und auch im 5G-Ausbau geht es voran. Erst kürzlich hatte die Telekom angegeben, dass in den letzten Wochen bereits 1.257 Standorte mit 5G erweitert wurden.

Wer nun die höheren Bandbreiten nutzen möchte, kann einen entsprechenden Tarif buchen. Dazu kann man auf der Telekom Website nachsehen, ob sein Anschluss bereits von dem höheren Tempo profitiert.

Bildquelle:

  • Deutsche-Telekom-Gebaeude-4: © Deutsche Telekom

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum