Telekom: Neue Speedbox für mobiles WLAN

0
1358
Die neue Speedbox der Telekom
© Telekom
Anzeige

Die neue Speedbox der Telekom soll mobile Highspeed-Hotspots schaffen. Damit haben Kunden schnelles WLAN immer dabei.

Mobiles Internet und generell Empfang ist in Deutschland so eine Sache. Auch wenn der Bund tausende unwirtschaftliche Funklöcher stopfen will, lässt die Versorgungslage vielerorts noch zu wünschen übrig. Die Telekom testet mittlerweile fliegende LTE-Antennen als Maßnahme. In der Zwischenzeit hat der Mobilfunkabieter eine neue Speedbox auf den Markt gebracht.

Egal ob im Hotelzimmer oder bei Camping: Der mobile WLAN-Router soll sich deutschlandweit über das LTE-Mobilfunknetz mit dem Internet verbinden und Downloads bei bis zu 300 Mbit/s ermöglichen. Mit dem Hotspot verspricht die Telekom, dass Kunden genauso komfortabel und sicher online gehen könnten wie zuhause. Das Gerät habe eine Akkulaufzeit von dreieinhalb Stunden und sei etwas flacher als sein Vorgänger.

Highspeed-Hotspot dank Plug & Play

Durch Plug & Play muss man die Telekom Speedbox nur einschalten und an Strom anschließen. Dann können Computer per LAN oder WLAN auf das Internet zugreifen. Bis zu 64 Geräte können dabei laut Telekom gleichzeitig surfen. Zugang zum Mobilfunknetz sei mit einer Micro-SIM-Karte möglich.

Zwei MagentaMobil Speedbox-Tarife möglich

Je nach Bedarf bietet die Telekom zwei Tarife für die Speedbox an. Der MagentaMobil Speedbox-Tarif für 39 Euro monatlich bietet 100 GB in Deutschland. Den Router gibt es für einmalig 1 Euro dazu, die Bereitstellung kostet einmal 39 Euro.

Für Gelegenheits-Surfer passt der Flex-Tarif wohl besser. Denn es fällt kein Grundpreis für den Tarif an. Stattdessen kauft man Datenpakete mit 31 Tagen Laufzeit. Für die Bereitstellung fallen einmalig 39 Euro an und für den Speedbox Router 97 Euro.

Ohne Vertrag kostet die Speedbox der Telekom 117 Euro. Der Speedbox XL-Tarif mit unbegrenzten Daten inklusive 5G ist für dieses Modell nicht verfügbar.

Bildquelle:

  • telekom speedbox: Telekom

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum