Auch Sagem mischt mit: HD-Kabelreceiver kommt

0
6
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Eschborn – Sagem zeigt seinen ersten HDTV-Receiver ICDD 80 HD auf der diesjährigen CeBIT.

Hoch auflösendem Fernsehen wird in diesem Jahr der sportlichen Höhepunkte ein erster Boom prophezeit.

Sagem bleibt am Ball und stellt auf der CeBIT 2006 seinen ersten HDTV-Receiver vor: Der neue ICDD80 HD ist für den Empfang der brillanten Fernsehbilder über das Kabel ausgelegt.
 
Aber das ist noch nicht alles: das Triple-Play-Gerät ermöglicht es, neben HDTV-Bildern auchHighspeed-Internetangebote (DSL) und Telefongespräche über das Kabelnetz zu übertragen. Außerdem verfügt der Empfänger über einen HDMI-Ausgang, einen digitalen Soundausgang, USB 2.0 plus eine Ethernet-Schnittstelle zur Verbindung mit dem PC.Für den HDTV-Satellitenempfang und digital per Antenne verbreitete TV-Kanäle bietet Sagem zusätzlich den neuen Hybrid-Receiver ITSD81 HD mit ähnlicher Ausstattung an. [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert