Ermöglicht Pantoffelkino: VoD-fähiger Humax RG 100

0
12
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Oberursel/ Taunus – Filme auszuleihen, ohne den Gang in die Videothek antreten zu müssen, ermöglicht der neue Humax-Sat-Receiver mit Festplatte, weil er Filme auf Bestellung empfängt.

Der Satellitendecoder Humax RG 100 ist mit einer 80-GB-Festplatte ausgestattet die Raum bietet für das persönliche Filmarchiv. Neueste WLAN-Technologie ermöglicht die drahtlose Verbindung ins Internet. Der RG 100 kann zugleich mit der Webmailfunktion E-Mails versenden und abrufen.
 
Der RG 100 liefert den Komfort des digitalen Fernsehens. Eine grafisch ausgefeilte elektronische Programmzeitschrift (EPG) sorgt für den Überblick über das laufende und künftige Fernsehprogramm und bringt zahlreiche Hintergrundinformationen ebenso auf den Bildschirm, wie er das Aufzeichnen auf Festplatte bequem per Knopfdruck über den EPG startet. Auch das zeitversetzte Fernsehen meistert der Humax-Receiver für einen Zeitraum von bis zu 60 Minuten. Damit kann jede Live-Sendung nach Belieben gestoppt und mit Verzögerung weiter gesehen werden.
 
Humax stattet den RG 100 mit zwei CI-Schnittstellen für den Empfang verschiedener Pay-TV- Programme aus. Damit nicht nur digitale Bilder in bester Qualität wiedergegeben werden, sorgt ein optischer Digitalausgang dafür, dass auch der Dolby-Surround-Sound das Wohnzimmer ausfüllt. Alle Software-Updates erreichen den VoD-Receiver auf Wunsch automatisch über die Software-Update-Funktion.
 
T-Online Vision ist ein Angebot der Deutschen Telekom. Kunden, die mindestens über einen T-DSL 1 000 Anschluss und eine DSL-Flatrate verfügen, können bequem per Knopfdruck Wunschfilme und Dokumentationen bestellen, die ihnen dann für 24 Stunden zur Verfügung stehen und in dieser Zeit beliebig oft gesehen werden können. Die Abrechnung erfolgt über die Telefonrechnung. Zur Zeit umfasst das Archiv über 180 Filme. Nach der Bestellung im Internet, beginnt das Filmvergnügen nach einer nur kurzen Pufferungs-Phase von maximal fünf Sekunden. [mg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert