Festliches Heimkino: Sanyo Full-HD-Projektor

3
4
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

München – Der japanische Elektronikhersteller Sanyo legt den Heimkino-Projektor „PLV-Z3000“ unter den Weihnachtsbaum.

Wenige Wochen vor Ende des Jahres darf sich der Heimkino-Freund auf den Projektor „PLV-Z3000“ von Sanyo freuen. Das auf der Photokina vorgestellte Flaggschiff bietet dank Full HD-Panel und 120 Hz-Technologie eine extrem klare und detailgetreue Bildwiedergabe, insbesondere bei schnellen und bewegten Szenen. Ebenfalls durchschlagen ist der Kontrastwert von 65 000 : 1 sowie die laufende Anpassung der Lampenleistung – somit kommen nun auch dunkle Szenen in beeindruckender Qualität zur Geltung.

Schnelle Reaktionszeiten lassen auch Konsolenspieler und Fans von Sportübertragungen aufhorchen. Darüber hinaus bietet der „PLV-Z3000“ zahlreiche Einstellungsmodi, um die Wiedergabe und den Farbraum individuell anzupassen. Mit einer Helligkeit von 1 200 ANSI-Lumen bringt der „PLV-Z3000“ echtes Kinogefühl in jedes Wohnzimmer. Dank Lensshift-Funktion und zweifachem Weitwinkel-Zoom passt sich der HD-Projektor perfekt den räumlichen Gegebenheiten an. Zwei integrierte Deepcolor HDMI-Eingänge ermöglichen den Anschluss an gängige Zuspieler wie Blu-Ray-Geräte oder entsprechend ausgestattete Camcorder. Der „PLV-Z3000“ ist pünktlich zu Weihnachten ab Ende November für 2 290 Euro (UVP) verfügbar. [mth]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. AW: Festliches Heimkino: Sanyo Full-HD-Projektor Genau so siehts aus! Da ist definitiv der aktuelle Panasonic Full-HD Projektor mit 200 HZ vorzuziehen (2x100HZ ) Naja da Panasonic ja sowieso Sanyo übernimmt (war in den Medien schon durchgesickert) wirds bald den ewigen Forenstreit "wer ist besser Panasonic oder Sanyo" bald nicht mehr geben!
  2. AW: Festliches Heimkino: Sanyo Full-HD-Projektor Die 120Hz haben bestimmt was mit den 24p/Hz zu tuen,so sind ja die Filme auf BluRay abgespeichert. Der Sanyo macht daraus dann halt 120Hz(24hzx5=120Hz).So könnte ich mir es vorstellen.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum