Für Kabelnetze: Technisat Set-Top-Box Digit XPK

0
23
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Daun – Das neueste Kind aus dem Hause Technisat ist eine digitale Kabelbox mit eingebettetem Conax-Entschlüsselungssystem und einem entsprechenden Smartcard-Reader.

Zusätzlich hat der Digit XPK einen Common Interface-Schlitz zur Aufnahme von CAM-Decodierungsmodulen. Die Box ist bei Premiere entsprechend zertifiziert. Die digitale Kabelbox Technisat Digit XPK ist insbesondere für solche Kabelnetzbetreiber interessant, die die digitalen Programme des Eutelsat-Kabelkiosks in ihre Netze einspeisen. Diese digitalen Programme sind Conax-verschlüsselt. Wenn ein Nutzer dieser Kabelbox sofort oder später zusätzlich auch Premiere-Programme abonnieren möchte, dann ist dies mit dieser Box technisch möglich. [mg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert