Fujitsu Siemens: 42 Zoll Myrica Plasma TV

0
75
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

München – Der neue Myrica PQ42-1 Plasma-Fernseher mit 42 Zollim flachen Design bietet 1 024 x 768 Pixel Auflösung, 16,7 Millionen Farben und ein Kontrastverhältnis von 10 000:1.

Die Progressive Scan Technik sorgt dabei für flimmerfreie Bildqualität im 16:9 Format, meint der Hersteller Fujitsu Siemens Computer.

Die zwei integrierten Multinorm-TV-Tuner (PAL/SECAM) erlauben dem Kunden, ein Programm zu sehen, während man ein anderes aufnimmt. Mit der Bild-in-Bild Funktion können Sie PC Bilder ansehen und nebenbei fernsehen. Das TV-Gerät ist zudem „HD ready“. Ein HDTV-Fernsehsignal kann fünfmal mehr Informationen übertragen als ein heutiges TV-Signal, wodurch schärfere, lebensechte Bilder und brillanter Sound geboten werden kann.
 
Der Myrica-TV kann entweder an die Wand montiert oder frei im Raum aufgestellt werden. Durch vielfältigste Anschlussmöglichkeiten lassen sich auch Multimedia-Anwendungen, Videos und Photos vom PC präsentieren.
 
Der MYRICA PQ42-1 ist ab sofort lieferbar. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 2 222 Euro [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert