Gestestet: Finepass-Receiver mit Festplatte

0
16
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Als mehr als nur ein normaler Digitalreceiver entpuppt sich der Finepass FSR-5000 TDR plus: Er überrascht mit vielen Zusatzfunktionen.

Die DIGITAL FERNSEHEN-Testredaktion bescheinigte dem Gerät, ein würdiger Nachfolger des FSR-5000 TDR zu sein und das „Plus“ im Namen zu Recht bekommen zu haben. Ein neuer S-Video-Ausgang ist zu finden, der angeschlossene Display-Geräte mit bessserem Bildmaterial versorgen soll.

Der Finepass-PVR besticht außerdem durch eine besondere Menüführung, die im Gegensatz zu anderen Geräten aus diesem Sektor eine animierte, grafische Oberfläche hat. Trotz der aufwändigen Programmierung kann sich der Anwender an einer schnellen Navigation erfreuen. Der Finepass bietet noch andere Schmeckerchen. Wenn Sie diese und das Testergebnis erfahren wollen, dann lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift DIGITAL FERNSEHEN, die am Kiosk und im Abo (auch rückwirkend) erhältlich ist.
 
 
 
Den Testbericht gibt es auch online. Hier entlang![mg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert