IFA: Carl Zeiss präsentiert Videobrille für 3D-Filme

0
12
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Oberkochen/Berlin – Der Optik-Hersteller Carl Zeiss präsentiert auf der diesjährigen Internationalen Funkausstellung IFA erstmals den Cinemizer Plus, die Videobrille für das mobile Kino und 3D-Filme.

Das Gerät trägt das Logo „Works with iPhone“ und weist Extras beim Tragekomfort und der Anschlussflexibilität auf, berichtet Carl Zeiss heute. Daneben sei mit der Brille unabhängig vom Ort das Ansehen von 3D-Filmen möglich.
 
Neben dem iPhone lässt sich die Videobrille auch an nahezu allen iPods und Nokia-Mobiltelefonen der N-Series sowie an DVD-Playern betreiben, berichtet der Hersteller weiter. Die IFA biete Gelegenheit, erstmals den Cinemizer Plus zu begutachten. [ar]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: IFA: Carl Zeiss präsentiert Videobrille für 3D-Filme aber diese Videobrille ist doch schon längst auf dem Markt
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum